Danke an drei Männer mit Amt

21:24 09.01.2017 von proDUISBURG

Wir wollen Danke sagen. Offen gestanden, wir tun das nicht gern. Drei unserer Mitglieder mit Amt und Aufgabe haben zum Jahresende ihren Rücktritt erklärt. Vorstandsmitglied Peter Wende kann seinen Dienst für unseren Verein nicht fortsetzen, weil er als Mitarbeiter der Staatskanzlei in Düsseldorf beruflich zu sehr eingespannt ist. Er bat darum von seinen Vorstandspflichten entbunden zu werden. Georg Stahlschmidt, unser Geschäftsführer, ist ebenfalls mit Beginn des neuen Jahres aus seinem Amt ausgeschieden. Bereits bei unserer Adventfeier haben wir unseren Mann mit den besten Verbindungen „weinreich“ verabschiedet. Georg Stahlschmidt bleibt dem Verein ebenfalls weiter verbunden und wird sein Organisationstalent aufs Beste einbringen. Unter seiner bewährten Regie findet die Verleihung des Kaisermünzenpreises statt. Er hat auch bereits dafür gesorgt, dass wir im Dezember 2017 wieder gemeinsam Weihnachten feiern können. Aus beruflichen Gründen hat Wilhelm Bommann seine Aufgabe als Beitrat von proDUISBURG e.V. aufgegeben. Der Vorstand wird sich damit befassen, die Aufgaben neu zu verteilen. Keine Frage, die Männer mit Wissen und Können werden uns fehlen. Keine Frage aber auch, dass wir größten Respekt vor den Entscheidungen haben, nicht an einem Amt zu kleben, sondern den Platz für neue Kräfte freizumachen. Vor allem möchten wir eins sagen: „Ganz herzlichen Dank für den Einsatz für proDUISBURG e.V. Es hat uns gut getan, auf Menschen wie Sie zählen zu können“.

Zurück