Wer wir sind

  • proDUISBURG - wie der Name schon sagt


  • Die bürgerschaftliche Vereinigung proDUISBURG e.V. ist zum Wohle der Stadt und ihrer Bürger aktiv. Und das seit 1910, denn damals wurde proDUISBURG e.V. als Verkehrsverein für die Stadt Duisburg gegründet.


  • Die bürgerschaftliche Gemeinschaft VERKEHRSVEREIN sah ursprünglich ein Bedürfnis, Fremden die Stadt und Ihre Wirtschaft vertraut zu machen. Damit sollte die weitere rasante Entwicklung Duisburgs unterstützt werden. Diese touristischen und PR-Aufgaben hat längst die Stadtverwaltung selbst in die Hand genommen. Der Verein orientierte sich um. Neue Ziele erforderten auch einen neuen Namen: Seit dem Jahr 2000 heißt der Verkehrsverein für die Stadt Duisburg knapp und einprägsam proDUISBURG e.V. - und dieser Name ist Programm.


  • Heute geht es darum, den Bürgern - alten wie neuen Einwohnern - die Stadt und das Geflecht der vielen Einrichtungen, die von ihr leben und von denen die Stadt lebt, vertraut zu machen. Nur für etwas, was einem vertraut ist, engagiert man sich. Und nur eine Stadt, deren Bürger sich engagieren, hat Zukunft.


  • Etwa 350 Mitglieder engagieren sich im Verein. Bürger, Institutionen und Unternehmen sind dabei. Ihnen ist gemeinsam, dass sie handeln, während andere nur über die Sorgen und Probleme klagen. proDUISBURG e.V. knüpft ein Netzwerk, das mehr für die Stadt möglich macht.


  • Unsere Exkursions-Reihe lässt hinter die Kulissen wichtiger Unternehmen und Einrichtungen schauen. Der Duisburger Kaisermünzenpreis zeichnet Jahr für Jahr die Menschen aus, die sich besonders um die Stadt verdient gemacht haben. Die Diskussionsreihe Forum Duisburg erlaubt neue Einsichten zu aktuellen Themen. Gemeinsam mit dem Mercator-Verlag gibt proDUISBURG e.V. das Duisburger Jahrbuch heraus. Mitglieder erhalten den Jahresband natürlich kostenlos.


  • Es gibt viele gute Gründe, Mitglied von proDUISBURG e.V. zu sein. Vielleicht der schönste: Ihnen liegt unsere Stadt am Herzen. Machen Sie also mit, damit wir noch mehr für Duisburg möglich machen können. Denn unsere Stadt braucht starke Gemeinschaften mit starkem Gemeinsinn.


  • Sie erreichen proDUISBURG e.V. unter "Kontakt"